post

Erzieherinnen und Erzieher kritisieren KiBiz-Gesetz

Die Kinder müssen mit Mittelpunkt der Politik stehen. Diese Überzeugung sprachen die Fachkräfte aus Moerser Kitas bei meiner Veranstaltung zum Kinderbildungsgesetz (KiBiz) aus. Die schwarz-gelbe Landesregierung plant im November die Überarbeitung des Gesetzes. Eine Verbesserung für die Kitas ist damit aber nicht in Sicht. Die Pläne der Landesregierung würden allenfalls den Status Quo erhalten. | mehr

post

Die Landesregierung täuscht die Kommunen bei der Weitergabe der Integrationspauschale

Integration findet vor Ort statt. Für die Unterbringung und Betreuung von Geflüchteten entstehen unseren Kommunen Kosten. Die Integrationspauschale soll deshalb unsere Städte und Gemeinden entlasten. Genau hier die täuscht die schwarz-gelbe Landesregierung unsere Kommunen. | mehr

post

„Meine Zukunft – meine Demokratie!“ – Ideen für Moers und Düsseldorf

Politische Ideen entstehen durch den Austausch miteinander. Werden dann Entscheidungen gefällt, wirken diese vor allen Dingen auf die Zukunft junger Menschen. Bei meinem Projekt “Meine Zukunft, meine Demokratie” entwickeln junge Menschen aus dem Wahlkreis Ideen, die ich in meine politische Arbeit einbeziehe. | mehr

post

Straßenausbaubeiträge: CDU/FDP fehlt klare Haltung

Will die Politik Vertrauen gewinnen, muss sie Probleme lösen – und das mit klarer Haltung. Beim Thema Straßenausbaubeiträge sind CDU und FDP weit davon entfernt. Ihr neuester Vorschlag zu den Straßenausbaubeiträgen löst die Probleme nicht, sondern schafft sogar neue. Die SPD ist weiterhin für die komplette Abschaffung der Kosten.

| mehr

post

Diskriminierung entgegentreten – Internationaler Tag gegen Rassismus

Es war der 21. März 1960 als die Schüsse fielen. Im südafrikanischen Sharpeville demonstrierten Menschen gegen die Apartheidsgesetze bis die Situation eskalierte. Die Polizei feuerte in die Menge. 69 Menschen starben und mindestens 180 wurden teils schwer verletzt. Die eiserne Hand der Rassentrennung schlug mit voller Härte zu. | mehr