Herzlich Willkommen

Hier finden Sie Informationen rund um meine Person und meine Arbeit als Landtagsabgeordneter.

Aktuelles

img
Über mich

Als gelernter Bergmechaniker von unter Tage in die Politik

1965 bin ich in Dinslaken geboren. Meine Eltern kamen in den 60er Jahren als Zuwanderer aus der Türkei nach Deutschland. Aufgewachsen und zur Schule gegangen bin ich in Duisburg-Walsum. Mit meiner Frau Petra und meiner Tochter Selma lebe ich seit 2005 in Moers-Kapellen.

Als gelernter Bergmechaniker habe ich mehrere Jahre unter Tage gearbeitet. Parallel dazu habe ich das Abitur auf dem Abendgymnasium nachgeholt und anschließend Kommunikationswissenschaft, Soziologie und Psychologie studiert.

Erfahren Sie mehr über mich
img
Meine Themen

Integration, Migration und Flüchtlinge, sowie innere Sicherheit

Ich bin Mitglied des Integrations- und des Innenausschusses des Landtags von Nordrhein-Westfalen. Als integrationspolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion beschäftige ich mich mit den Themen Integration, Migration und Flüchtlinge.

NRW ist ein Einwanderungsland. Integration heißt für mich, gleiche Teilhabe und gegenseitige Akzeptanz. Das Grundgesetz ist die Basis für ein gutes Miteinander. Damit Integration gelingt, brauchen wir klare Regeln. Im Integrationsausschuss setze ich mich für diese Themen ein.

Erfahren Sie mehr über meine Politik
img
Mein Wahlkreis

Grafenstadt Moers und der Ortsteil Neukirchen von Neukirchen-Vluyn

Die Grafenstadt Moers und der Ortsteil Neukirchen der Stadt Neukirchen-Vluyn zählen zu meinem Wahlkreis, den ich seit 2010 direkt vertrete.

Moers ist die kleinste Großstadt am Niederrhein. Die malerische Altstadt mit ihren historischen Fassaden lädt zum Verweilen ein. In den Cafés und Restaurants lässt sich entspannen und in den zahlreichen Geschäften auf Shoppingtour gehen. Einheimische und Gäste schätzen das reichhaltige Kulturprogramm der Grafenstadt.

Erfahren Sie mehr über meinen Wahlkreis
team member

„Im Gespräch mit Ibrahim Yetim“ Mit meinem Gesprächsformat

Ich besuche Sie gerne vor Ort – ob in ihrem Wohnzimmer, an der Theke oder im Vereinsheim.
Schreiben Sie mich an und vereinbaren Sie einen Termin.

Im Gespräch bleiben

Mein Düsseldorfer Landtagsbüro

Für Fragen oder Anregungen erreichen Sie mich in meinem Düsseldorfer Abgeordnetenbüro