post

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Ibrahim Yetim besuchten die Mitglieder der Schwerbehindertenvertretungen und die Gleichstellungsbeauftragten der Wasserwirtschaftsverbände aus ganz Nordrhein-Westfalen kürzlich das Düsseldorfer Parlament.

Die Besuchergruppe unter Leitung von Michael Penninger nahm nach einem Frühstück im Landtagsrestaurant an einer informativen Führung durch das architektonisch interessante Gebäude des Landtags teil. Im Anschluss diskutierten die 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit dem Landtagsabgeordneten Ibrahim Yetim, der zudem noch die Vorsitzende des Landtagsausschusses für Frauen, Gleichstellung und Emanzipation, Daniela Jansen MdL, und den Landesbehindertenbeauftragten Norbert Killewald eingeladen hatte.

„Der Austausch zu den Themen Gleichstellung und Schwerbehindertenvertretung in Behörden und Unternehmen ist mir sehr wichtig. Ich habe mich sehr gefreut, dass ich helfen konnte, hier Kontakte herzustellen“ so Ibrahim Yetim.

Anschließend konnten sich alle Gäste an einer gut gedeckten Kaffeetafel im Landtagsrestaurant stärken.