post

Am Freitag, den 4. Dezember besuchte eine Lehrgangsgruppe der AWO Wesel den Düsseldorfer Landtag. Nach einer Informationsveranstaltung zu den Arbeitsabläufen des Parlaments verfolgten die Gäste von der Besuchertribüne des Plenarsaals die Debatte der Abgeordneten.

Im anschließenden Gespräch mit Ibrahim Yetim, Landtagsabgeordnete für Moers und Neukirchen, erkundigten sich die Besucherinnen und Besucher zur aktuellen Situation der Flüchtlinge in Deutschland. Dabei wurden u.a. die Integrationsbereitschaft der hier ankommenden Menschen sowie der Umgang von Migrantinnen und Migranten mit Menschen mit Behinderungen diskutiert.

Der SPD-Politiker freute sich über die Begegnung und erklärte: „Das Gespräch hat mir wieder einmal gezeigt, wie intensiv die langfristige Integrationsaufgabe in unserer Gesellschaft diskutiert wird. Das Zusammentreffen und der Austausch mit Menschen aus Moers und Umgebung ist für meine politische Arbeit sehr bereichernd.“