post

16 Jubilare des SPD Ortsvereins Moers wurden am Samstag, den 29. November vom ehemaligen Bürgermeister Willi Brunswick als Festredner und dem Ortsvereinsvorsitzenden Ibrahim Yetim für ihre langjährige Treue zur SPD geehrt. Die Geehrten erhielten bei der Feier Urkunden und Ehren-Nadeln.

Für 65 Jahre Mitgliedschaft wurde Klaus Eberz geehrt. Die seit 40 Jahren in der Politik aktive Helga Terporten wurde für 50 Jahre Parteizugehörigkeit ausgezeichnet. Ebenfalls seit 50 Jahre sind Gertrud Pravlovsky, Elisabeth Hinz, Hartmut Boblitz und Horst Gerards Mitglieder der SPD. Vor 40 Jahren traten Jochen Vagt, Klaus Dieter Vinschen und Hella Schlicht in die Partei ein. Für 25 Jahre Mitgliedschaft in der SPD wurden Winfried Severin, Dieter Böhl, Iris Gleis, Rosemarie Kaul, Klaus Kersten sowie Gerlinde und Norbert Krüger geehrt.

„Der jahrzehntelange Einsatz der Genossinnen und Genossen ist bewundernswert. Ich finde es sehr beeindruckend, dass die Jubilare über viele Jahre die Höhen und Tiefen unserer Partei mitbegleiten und bis heute für ihre Ideale stehen. Das macht die SPD als Mitgliederpartei aus: Eine gute Verbindung von Tradition und Moderne vor dem Grundgedanken von Freiheit, Gleichheit und Solidarität!“ so Ibrahim Yetim.