post

Junge Moerserin unterstützt Erstwählerkampagne des Landes

840.000 junge Menschen dürfen am 14. Mai bei der Landtagswahl zum ersten Mal wählen. Mit der Kampagne des Landeswahlleiters Wolfgang Schellen können Erstwählerinnen und –wähler sich über die wichtigsten und meistgestellten Fragen rund um die Wahl informieren. Mit Videos informieren Johanna und Gerson auf der Homepage (https://erstwaehler.nrw.de/) und über die Facebook-Seite (https://www.facebook.com/erstwaehlerNRW) in regelmäßigen Abständen. | mehr

post

Unser Plan für NRW!

Mit einem klaren Plan für beste Bildung, gute Arbeit und eine sichere Gesellschaft tritt die NRWSPD am 14. Mai an. Über 200 Milliarden Euro haben wir bereits in die Bildung unseres Landes investiert. Das dritte Kita-Jahr ist kostenlos, die Schulen werden modernisiert und die Studiengebühren sind abgeschafft. Die Arbeitslosigkeit ist so niedrig wie seit 20 Jahren nicht mehr. NRW ist Investitionsstandort Nr.1 und der Mittelstand wird vielfach gefördert. Mehr als 10.000 Polizeianwärterinnen und -anwärter haben wir außerdem eingestellt. Programme zur Prävention von Kriminalität laufen und die Zahl der Wohnungseinbrüche nimmt ab.

Das reicht uns noch nicht. Den Kurs für ein gerechtes und sicheres Nordrhein-Westfalen mit Bildungschancen für alle wollen wir fortsetzen. In unserem NRW-Plan könnt ihr genau nachlesen, was wir in welchem Bereich vorhaben. Ob von zuhause aus oder unterwegs –  unser Wahlprogramm lässt sich überall bequem lesen. Unsere Ziele findet ihr in der Lang- oder Kurzfassung, in leichter Sprache oder sogar als Hörbuch.

Klickt einfach rein: https://www.nrwspd.de/wahlprogramm/

post

Besuch bei Directtech Global

Im Hülsdonker Gewerbegebiet hat die Firma „Directtech Global“ eine Kleinwindanlagen-Vertikalturbine entwickelt, die es ermöglicht, Windenergie zu gewinnen. Aufgrund der Größe können die „Windtracker“, anders als große Windräder, in Städten und Wohngebieten stehen. Geschäftsführerin Sylvia Böcker und ihr Team konnten sich kürzlich über die Prototypen-Zertifizierung vom TÜV Rheinland freuen. Neben den Kleinwindanlagen vertreibt das Unternehmen Infrarotheizsysteme. | mehr

post

Besuch bei Niederrhein Bikes

Versteckt im Gewerbegebiet von Neukirchen-Vluyn röhren Motoren und glänzt der Lack. Bei „Niederrhein Bikes Moers“ werden Motorräder der Marke Harley Davidson umgebaut oder auf Vordermann gebracht. Am Freitag, den 10. März habe ich zusammen mit Elke Buttkereit, Fraktionsvorsitzende und Bundestagskandidatin aus Neukirchen-Vluyn, die kleine Werkstatt von Dominik Kautzmann und Sonja van Hulst besucht. | mehr

post

Großes Interesse an einem Besuch im Düsseldorfer Landtag

Die öffentliche Einladung für den Landtagsbesuch ist auf großes Interesse bei den Bürgerinnen und Bürger aus Moers und Neukirchen-Vluyn gestoßen. Die Einladung für einen Besuch am Mittwoch, den 15. Februar 2017 wurde über die Presse angekündigt und die Plätze waren innerhalb eines Vormittages ausgebucht. Dass so viele Menschen an meiner Arbeit als Landtagsabgeordneter und der politischen Diskussion interessiert sind, freut mich sehr. Wer ebenfalls Interesse hat, kann sich für spätere Termine gerne bei Kristina Hölscher (Mitarbeiterin im Landtagsbüro) melden. Sie ist telefonisch unter 0211 / 884 2611 oder per Mail (kristina.hoelscher@landtag.nrw.de) zu erreichen.

Ein typischer Landtagsbesuch sieht folgendermaßen aus:

10.15 Uhr Ankunft im Landtag und Sicherheitscheck
10.30 Uhr Einführung in die parlamentarische Arbeit und die Tagesordnung des Plenums
11.00 Uhr Frühstück
11.30 Uhr Besuchertribüne des Plenarsaals
12.30 Uhr Diskussion mit Ibrahim Yetim MdL
13.30 Uhr Ende
post

Praktikumsbericht von Noah Tenda

In der Zeit vom 21. November bis zum 16. Dezember war Noah Tenda als Praktikant in unserem Büro. Über seine drei Wochen im Düsseldorfer Landtag berichtet er so:

Meine ersten 2 Praktikumstage fingen zwar damit an das ich krank war, doch in den darauffolgenden Tagen war ich dann endlich startbereit. | mehr